Website der Prof. Dr. Maaßen Stiftung
Buchen

Kooperationspartner der Maaßen Stiftungs-gGmbH

Die Stiftungs-gGmbH arbeitet regelmäßig zusammen mit:

gesund und munter e.V.

Der Verein "gesund und munter e.V." mit Sitz in Wuppertal ist ein gemeinnütziger, konfessio­nell und politisch unabhängiger Verein. Die Mitglieder sind in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Organisationsentwicklung tätig. Der 1989 gegründete Verein entwickelt und realisiert Angebote zur Gesund­erhaltung, bei denen Prävention und Ressourcenstärkung im Mittelpunkt stehen.
// mail(at)remove-this.fildhaut-consult.de  // schaeferin.m(at)remove-this.web.de

Belchen Institut

Das Belchen Institut ist ein Weiterbildungsinstitut in Steinen (Südbaden). Es bietet Weiterbildungen für Führungskräfte der Altenpflege an sowie Ausbildungen zur gerontopsychiatrischen Fachkraft und Alltagsbegleitung für Demenzkranke. In den Räumen des Instituts finden auch Kurse der Professor Dr. Werner Maaßen Stiftung statt. // www.belchen-institut.de

Anette Maaßen-Boulton

Anette Maaßen-Boulton führt eine eigene Praxis als Beraterin und Heilpraktikerin in Steinen und in Todtmoos. // www.anette-maassen.de

Deutscher Bundesverband für Burnout-Prophylaxe und Prävention e.V (DBVB)

Die Maaßen Stiftungs-gGmbH ist Mitglied im Deutschen Bundesverband für Burnout-Prophylaxe und Prävention e.V., kurz DBVB.  Er vertritt die Haltung, dass Burnout ein Startpunkt für die Entwicklung persönlicher Resilienzmechanismen sein kann und möchte in diesem Bewusstsein eine innovative Plattform zur Vernetzung darstellen. Er gibt einen transparenten Überblick im Bereich professioneller Hilfen und zertifiziert Anbieter, die in der Burnoutprävention und -behandlung aktiv sind. // www.dbvb.org

Generation Research Program / LMU München

Das GRP (Generation Research Program) der Ludwig-Maximilians-Universität München widmet sich in seiner Forschung unter anderem den gesellschaftlichen Konsequenzen des demografischen Wandels. Ein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Untersuchung des Zusammenhangs von Spiritualität, Achtsamkeit und Gesundheit. Das GRP unterstützt die Stiftung mit der wissenschaftlichen Evaluation ihres Stiftungskurses. // www.grp.hwz.uni-muenchen.de

Transdisziplinäre Arbeitsgruppe Spiritualität und Krankheit (TASK)

Die Transdisziplinäre Arbeitsgruppe Spiritualität und Krankheit (TASK) vernetzt Forscher und Anwender im Bereich Spiritualität und Krankheit. Sie befassen sich unter anderem mit der Bewältigung chronischer oder lebensbedrohlicher Erkran­kungen mit Hilfe spiritueller Praxis sowohl seitens der Patienten als auch der Behandeln­den. // www.grp.hwz.uni-muenchen.de/task

Forschungsgruppe Meditation, Achtsamkeit und Neurophysiologie
des Universitätsklinikums Freiburg

Die Forschungsgruppe Meditation, Achtsamkeit und Neurophysiologie des Uni­versi­tätsklinikums Freiburg bietet regelmäßig Vorträge an und führt Forschungs­projekte durch zur Bedeutung des Bewusstseins und der Meditation für die Gesund­heit. // www.psychosomatik-freiburg.de/forschung/forschung/Komplementaermedizin.html

Arbor Verlag

Der Arbor Verlag in Freiamt bei Freiburg gibt viele Bücher zum Thema Achtsamkeit heraus und führt dazu Veranstaltungen durch. // www.arbor-verlag.de

Texte, Redaktion und Gestaltung

Für Texte, Redaktion und Gestaltung und Umsetzung unserer Internetseite und Printmedien bedanken wir uns bei:
Büro MAGENTA – Gestaltung und Werbung // www.buero-magenta.de
Gudrun Heyder – text, redaktion, pr // www.redaktion-heyder.de
sunfish webdesign // www.sunfish.de

Fotos: barneyboogles/fotolia.com (1), Craig Boulton (3), Thomas Clotz (2), Gudrun Heyder (2), Wolfgang Wick (6)